MELANIE KUHL

Melanie KuhlMelanie Kuhl – alles aus einer Hand. Sie entwirft, gestaltet, baut und schneidert Kostüme, Puppen, Bühnenbilder, Requisiten und Masken für verschiedene Theater und freie Künstlergruppen. Für den KUNST.HAFEN.WALLE fällt die vierte Wand und die Besucher*innen können mit einigen der fantasievollen, skurrilen Arbeiten auf Tuchfühlung gehen und ihnen Auge in Auge gegenüber stehen. Skizzen und Illustrationen gehören ebenso zur Ausstellung wie ein kleiner Einblick in die Entstehung ihrer Puppen.

Zum Mitmachen:
Monotypie zum mit nach Hause nehmen. Mit dem Gel-Druck-Verfahren können sich die Besucher*innen ihre persönliche KUNST.HAFEN.WALLE Postkarte gestalten.

Am 13.+14. November 2021 wird Melanie Kuhl ihre Werke gemeinsam mit anderen Künsterler*innen im alten KABA-Werk in der Überseestadt ausstellen. Der marode Charme und die spezielle Atmosphäre der Ausstellungsräume im Keller des unter Denkmalschutz stehenden Industriekomplexes sind absolut sehenswert.

Fotos: © Marianne Menke

Künstlerin Melanie Kuhl
Gastkünstler Sophies Henker
Austellungsräume KABA-Werk (Keller)
Adresse Holzhafen/Fabrikenufer
Webseite