MAGGIE LUITJENS

Maggie Luitjens arbeitet mit Materialien wie Sand, Schellack, Acryl und Asphaltlack. Aus diesen Mischungen entfalten sich feine, ästhetische Strukturenin ihren Werken. Durch ein Wechselspielaus Erhebungen,Vertiefungen, Symbolenund Schriften erwachendie Bilder zum Leben.

 

 

In den Hallen des ehemaligen Eisherstellers Warncken sind seit 2003 unter der Initiative von Maggie Luitjens viele Künstlerateliers entstanden. In der EISFABRIK in der Zietenstraße stellen am 13.+14. November weitere KünstlerInnen aus: Andreas Braun, Helga Wiese, Volker Homburg und Ullrich Altmann.

Künstlerin Maggie Luitjens
Ausstellungsort Eisfabrik
Adresse Zietenstraße 45
Webseite