JOHANNA RAFALSKI

Johanna Rafalskis Arbeiten sind geprägt von einer Expressivität, die aus einer Verschmelzung von intensiven Beobachtungen, subjektiven Bestandsaufnahmen und der emotionalen Auseinandersetzung mit ihrer unmittelbaren Umwelt entsteht.

Selten beginnt sie ihre Werke mit einer konkreten Motivvorlage. Die Künstlerin zieht es viel mehr vor, sich auf ihre Intuition zu verlassen und wird dabei oft selbst von neuen Linien, Formen und Ausdrücken überrascht, die in ihrem Unterbewusstsein schlummernd verborgen schienen.

Künstlerin Johanna Rafalski
Ausstellungsort Überseeateliers (ehemals Kellogg-Ateliers)
Adresse Stephanikirchenweide 19
Webseite