Eva-Christina Krause

Eva-Christina Krause ist gebürtige Bremerin, lebt aber mittlerweile im Bremer Umland.
Die Fotografie wurde vor einigen Jahren zu einem festen Bestandteil ihres stressigen Alltags. Neben spätem Studium und der herausfordernden Arbeit mit schwerstkranken Kindern ist die Fotografie zu ihrem Anker geworden, der sie zur Ruhe bringt. Ein Foto kann magische Momente festhalten und allen davon erzählen. Wolken, Wasser und Spiegelungen faszinieren Eva-Christina Krause jeden Tag aufs Neue. Bremens Lage an der Weser bietet dabei die perfekte Basis für ihre fotografischen Vorlieben.

Am 13.+14. November 2021 wird Eva-Christina Krause ihre Werke gemeinsam mit anderen Künsterler*innen im alten KABA-Werk in der Überseestadt ausstellen. Der marode Charme und die spezielle Atmosphäre der Ausstellungsräume im Keller des unter Denkmalschutz stehenden Industriekomplexes sind absolut sehenswert.
Künstlerin Eva-Christina Krause
Ausstellungsort KABA-Werk (Keller)
Adresse Holzhafen/Fabrikenufer