ELISABETH WÄCHTER

Für Elisabeth Wächter war die Kunst schon immer da, denn sie ist überall! In jedem Augenblick der vergeht, in jedem Moment der geschieht – man muss es nur erkennen können. Um solche Augenblicke festzuhalten, ist sie in die Lehre beim Künstler Roman Eichhorn gegangen. Dort hat sie viele neue Erfahrungen machen dürfen und viele wichtige Kenntnisse erworben.

Doch dann war es an der Zeit weiter zu ziehen, um sich selbst zu finden. Nach vielen Experimenten hat sie sich für das Bunte Werk entschieden! Für das innere Austoben ihrer Selbst!

Am 13.+14. November 2021 wird Elisabeth Wächter ihre Werke gemeinsam mit anderen Künsterler*innen im alten KABA-Werk in der Überseestadt ausstellen. Der marode Charme und die spezielle Atmosphäre der Ausstellungsräume im Keller des unter Denkmalschutz stehenden Industriekomplexes sind absolut sehenswert.
Künstlerin Elisabeth Wächter
Ausstellungsort KABA-Werk (Keller)
Adresse Holzhafen/Fabrikenufer
Webseite