Andreas Caspari

Andreas Caspari. Die Themen, die ihn begeistern sind der Mensch, sowie Wälder und Naturlandschaften. Ebenso inszeniert er Motive, indem er sie von hinten durchleuchtet. Dabei möchte er zum Verweilen einladen und die nicht immer gleich sichtbare Schönheit und Tiefe seiner Motive zeigen.

Seit 1980 beschäftigt er sich intensiv mit der Fotografie und wurde dabei maßgeblich durch Wim Noordhoek, Michael Gnade, Walter Schels und seinen Vater Egon Caspari beeinflusst und inspiriert.

Seit 1999 ist er tätig als freier Fotograf in Bremen mit den Schwerpunkten Portrait-Fotografie, Reportage-Fotografie und Wissenschaftsfotografie.

Zahlreiche Ausstellungen seit 1996 in Bremen, Berlin, Gummersbach, Hamburg und München. Illustrationen von Büchern und Zeitschriften.

Am 13.+14. November wird Andreas Caspari seine Fotografien 
im „Raum für Tiefe“ in der Vegesacker Straße 74 zeigen.

Künstler Andreas Caspari
Ausstellungsort „Raum für Tiefe“
Adresse Vegesacker Straße 74
Webseite