Aleksandra Gogol-Collins

Aleksandra Gogol-Collins ist Dipl. Kunsttherapeutin und lebt mit ihren beiden Kindern in Ottersberg. Seitdem sie Mutter ist widmet sie sich auch intensiv der Kunst. Sie liebt die Malerei sowie das Haptische. Im letzen Jahr hat sie sich besonders mit der haptischen Malerei beschäftigt. Der Arbeitsprozess beginnt direkt auf der Leinwand mit den verschiedensten Materialien. Die meisten Farben mischt sie selbst an. Ihr Ziel ist es bewegte, ertastbare Bilder zu kreieren, die man auch mit dem Tastsinn wahrnehmen kann.
Sie selbst verfügt seit ihrem zwölften Lebensjahr nur noch über eine geringe Sehkraft von drei Prozent auf dem rechten Auge. Trotzdem ist sie ihrem Traum zu malen immer treu geblieben.

Am 13.+14. November 2021 stellt Aleksandra Gogol-Collins im Atelier von Delia Nordhaus, Lindemanstraße 22, ihre habtische Malerei aus.

Künstlerin Aleksandra Gogol-Collins
Ausstellungsort Atelier Delia Nordhaus
Adresse Lindemanstraße 22